Beschreibung

EasyRide

Die EasyRide Fahrbahnschwellen sind der konzeptionelle Gegenentwurf zu den SafeRide Schwellen. Ziel ist es, eine spürbare fahrdynamische Wirkung zu erzielen, um die Passiergeschwindigkeit stark zu reduzieren. Erreicht wird dies durch eine kurze Überfahrlänge von 300 mm und Bauhöhen von 55 und 75 mm.

Die EasyRide Schwelle wird aus schwarzem Recycling-Gummi hergestellt. Gut sichtbar durch gelbes Reflexband und zusätzliche Katzenaugen. Die Elemente werden durch ein Nut- und Zapfensystem miteinander verbunden und anschließend aufgedübelt.

  • Breite Normelement: 1.800 mm
  • Länge in Fahrtrichtung: 300 mm
  • Schnell und leicht zu montieren
  • Effizient: hoch wirksam
  • Gut sichtbar
  • Umweltfreundlich
  • Als Kabelbrücke nutzbar (2 x 30 mm Ø) Das Normelement ist auch als Kabelbrücke nutzbar (2 x 30 mm).